Internationales Figuren-Theater Festival

Copyright: Véronique Lespérat-Héquet

Das Figuren-Theater Festival feiert dieses Jahr seinen 20. Geburtstag! Vom 19. bis 28. Mai 2017 erwarten Sie rund 50 Künstlergruppen aus verschiedenen Ländern mit über 100 Vorstellungen in den Städten Nürnberg, Erlangen, Fürth und Schwabach. Auch in diesem Jahr können Sie vom Puppenspiel, über Objekt- und Bildertheater, Tanz und Performance, Grenzbereiche zur Bildenden Kunst, bis hin zu neuen Technologien auf der Bühne sich mitreißen lassen. Darüber hinaus ist das Festival bekannt für junges, innovatives und experimentierfreudiges Theater, das Genregrenzen aufhebt.

Zu den Highlights in diesem Jahr zählen unter anderen der Australier Neville Tranter, die Künstlergruppe Akhe aus St. Petersburg, die französische Compagnie 111, das spanische Kulunka Teatro, Liquid Loft aus Österreich oder erstmals Rimini Protokoll, die den öffentlichen Raum zur Spielbühne machen. Aber auch die regionalen Künstler sind gut vertreten: Die Lokal-Matadore aus Nürnberg wie Thalias Kompagnons oder das Theater Salz+Pfeffer werden genauso zu sehen sein wie das Theater Kuckucksheim aus dem fränkischen Heppstädt.

Die Terminübersicht und weitere Informationen finden Sie unter: www.figurentheaterfestival.de